Unser Familienunternehmen wurde im Jahre 1983 in Pécs mit Teilnahme des Vaters und des Sohnes gegründet. Die Firma hat ihren heutigen Namen 1996 aufgenommen und sie wurde zu Kommanditgesellschaft umgewandelt. Ab diesem Zeitpunkt haben wir die intensive Standort- und Maschinenentwicklung unserer Firma gestartet und wir haben die Belegschaft erweitert. Im Jahre 2000 haben wir einen eigenen Betrieb zur Werkstoffherstellung in Bakonya gegründet. Die Individualität unserer Türe und Fenster steckt darin, dass wir den Werkstoff im eigenen Verblockungsbetrieb sorgfältig aussortiert herstellen. Dies ermöglicht, dass wir die höchsten Qualitätsanforderungen erfüllen können. Des Weiteren führen wir alle wichtigsten Abteilungen von der Werkstoffherstellung bis zum Einbau mit Mitwirkung unserer Familienmitglieder, bereits mit der dritten Generation, mit Qualitätsprüfung und mit verpflichteten, hochqualifizierten Fachleuten. Im Interesse der besseren Andienung unserer Kunden haben wir 2008 auch in der Stadt Érd einen Präsentationsraum eröffnet. Wir verkaufen unsere Produktion im ganzen Land und auch grenzübergreifend, durch eigenen Kaufleute und durch Wiederverkäufer. Wir können unsere bestehende Situation dem glücklichen Treffen der familiären Tradition und der Innovation. Wir entwickeln unser Unternehmen permanent und langfristig, um in zahlreichen Bereichen der aus Holz hergestellten Türe und Fenster das möglichst beste Ergebnis zu erreichen. Wir beachten besonders, dass wir trotz der Verbreitung der Telekommunikation die wichtigste Betonung die Menschen und die menschlichen Beziehungen erhalten müssen. Sowohl für Planer, Unternehmer, Anleger, als auch für Privatanwender bieten wir individuelle, maßgeschnittene Lösungen an. Unser Ziel ist, dass jeder Kunde von uns die für ihn idealste Lösung findet.

 cegunkrol res

cegunkrol2 res